FAT Wreck Chords
JAPAN TOUR 2003 Vol.2

am 24. Nov. in Shinkiba, Tokyo

Konzi-Berichte

Anlass / Studio Coast / Der Auftritt von WIZO / Eindrücke


Anlass

Ein Ärzte Fan hat mir ein Konzert von WIZO empfohlen, das mich interessieren könnte, weil ich mich auch für die Ärzte begeistere. Sie sagte, WIZO hätten einen ähnlichen Humor wie die Band und würden bald nach Japan kommen.

Das wäre eine sehr schöne Gelegenheit für mich eine Deutsche Band hier in Japan spielen zu sehen. Bevor ich Bescheid bekam, wusste ich nicht wer WIZO sind. Darum schrieb ich spontan aus Interesse an WIZO und bekam am nächsten Tag schon eine Antwort von Axel, sogar mit einem WIZO Foto, ich war überrascht und habe mich tierisch gefreut.

Ein Ticket im Vorverkauf kostete ungefähr 48 Euro. Für 3 Bands ist das in Ordnung, finde ich. Egal, ich gehe mal hin! Ich hatte mich entschieden!

Ich kannte Kein Lied von WIZO, darum versuchte ich mir die Lieder zu besorgen. Aber welche Lieder sollte ich eher kennen? Da gab es auf der offizielle Webseite von WIZO eine "Wähle Deine WIZO-TOP-TEN!" und zwar:

1. KEIN GEREDE 2. RAUM DER ZEIT 3. KOPFSCHUSS 4.QUADRAT IM KREIS 5. R. A. F. 6. GOLDNES STÜCK 7. NIX + NIEMANT 8. GUTE FREUNDE 9. KLEBSTOFF 10. HEY THOMAS

Ich versuchte jene Lieder zu besorgen und fand nur eine CD im Plattenladen, aber Gott sei Dank konnte ich auf dieser Seite (WIZO ROCKZ) einige Lieder probeweise hören.

Bereit, ich habe mir vor 2 Tagen ein Ticket für das Konzert besorgt. Es war knapp! Ich wollte noch meine Freunde einladen, aber leider klappte es nicht also ging ich alleine ins Konzert. >> zurück nach oben


Studio Coast

Der Einlass begann um 17 Uhr und ich mochte nicht Schlange stehen. Deshalb ging ich etwas früher, um halb vier ins Studio Coast. Aber es ging nur nach der Reihe mit durchnummerierten Eintrittskarten, dass heißt es steht eine Nummer auf der Karte und nach denen richtet sich wer zuerst rein kommt. Auf meiner Karte stand 262. und ich musste trotzdem im kalten Wind stehen und warten.

Neben dem Ticketschalter sah ich zwei vertraute Gesichter, die neugierig herausgucken - Axel und Jörni! Ich bemerkte sie, konnte aber nicht schnell genug reagieren, weil ich so überrascht war. Ich hätte sie ansprechen sollen! Das wär meine Chance gewesen und ich hab sie verpasst!
Um viertel nach fünf konnte ich endlich in die Halle. Um halb sechs begann schon die Vorband, währen dessen habe ich mir ein WIZO T-Shirt gekauft und angezogen.
Das war ein mega Ereignis mich und mein erstes Punk-Konzert!

Die erste Band Nerf Herder hat auf jeden Fall auch gut gerockt. Sie waren ganz lustig.

Aber nun war WIZO dran! Es war wenig Publikum da und ich konnte so fast in der zweiten Reihe stehen. >> zurück nach oben


Der Auftritt von WIZO

Der Auftritt von WIZO hat mich sehr überrascht. Sie waren von Kopf bis Fuß in total grell weiße T-Shirts und Jeans gekleidet! Allein die Spitze von Axels Frisur war blau eingefärbt, während der Rest seiner Haare aufblondiert war. Es schien als hätte er sich für Japan extra rausgeputzt ;-)

Auf dem Konzert wurde zuerst die Neunte von Beethoven angestimmt, die bei Japanern sehr beliebt ist. Außerdem konnte ich auch mitsingen. Dann spielten sie kurzerhand weiter ein anderes Lied: RAUM DER ZEIT, das ich vor dem Konzert gelernt hatte. Die Stimmung war weiter total gut!
Und die Atmosphäre begeisterte das Publikum immer mehr. Ich konnte es langsam nicht mehr bei diesen hektischen, männlichen Moshern aushalten, es tat einfach zu weh. Zum Schluss musste ich auf meinen Platz verzichten. Schade, wenn ich ein Mann wäre würde ich auch mit moshen!

Für das nächstes Lied erklärte Axel genau wie "Scheiße" auf Japanisch heißt: "Scheiße heißt Kusso". Ich glaube, er hat auf Deutsch gefragt, ob es Fans gibt, die das verstanden haben. *grins*
Zwischen den Liedern rief eine Frau etwas auf englisch zur Bühne. "Es ist gleich Ende" habe ich verstanden darum habe ich Zugabe gerufen, obwohl das Quatsch war, denn sie waren mit Ihrem Set noch gar nicht fertig *g*... Er hat bestimmt auch meine Stimme gehört. Dann hat sich irgendetwas an Axels Stimmung verändert. Er sagte: "Was ist denn heute?" Es schien, als hätten Thomas und Jörni ihn nicht verstanden und fragten: "Was ist denn los?" Nun antwortete ich darauf: „Nichts! Nichts passiert! Weiter!“ Als sie das hörten guckten sie mich auf einmal an! Oh wie peinlich! Sie standen auf der Bühne aber spielten nicht weiter, das beunruhigte mich darum hatte ich gerufen. Schließlich spielten sie im nächsten Augenblick doch wieder normal weiter.

Und es ging weiter. Die Setlist: 1. NEUNTE 2. RAUM DER ZEIT 3. ANARKY 4. HEY THOMAS 5. GOLDENES STÜCK 6. WEITER 7. W8ING 4 U 8. QU.I.K. 9. R.A.F. 10. HUND

Ich kannte nicht alles, war ein bisschen die Faxerei, die ich mochte, gefiel mir. Schade das es nur so wenig Zeit zu spielen gab und zwar höchstens nur eine Stunde.

Nach WIZO tauchte Strung out auf der Bühne auf. Aber ich war schon fix und fertig und konnte nur weiter hinten zuschauen. Sie waren auch gut. >> zurück nach oben


Eindrücke

Mein erste WIZO Konzert war echt richtig Hammer! Ich wollte Danke sagen dass ich soviel Spaß gehabt habe. Das war mit Sicherheit nicht mein letztes Konzert! Wir sehen uns, Danke! >> zurück nach oben

Shizuka
E-mail | HP
SEO [PR] ギフト 音楽配信 コンサート情報 わけあり商品 無料レンタルサーバー